Das SocialDogs-Mitarbeiterinnen-Team

 


cropped-ulla_profil.jpg
Mein Name ist Ulla Machura (*1959), gemeinsam mit meinem Mann wohne ich in Münster-Wolbeck. Nachdem unser Spitzmix Rico verstorben ist, bin ich zur Zeit leider hundelos. Als Dipl.-Sozialpädagogin bin ich in der ambulanten Erziehungshilfe tätig. Darüber hinaus bin ich seit mehr als zwanzig Jahren in der Ausbildung von Hunden aktiv. Seit 2006 arbeite ich als Co-Trainerin bei SocialDogs.
 

Mein Name ist Elena May (*1990), ich habe soziale Arbeit studiert und SocialDogs im Rahmen eines Praktikums kennengelernt, das war mein Einstieg in die tiergestützte Arbeit. Ich bin mit Hunden aufgewachsen, musste in den letzten Jahren jedoch aus beruflichen Gründen auf einen eigenen Hund verzichten, was sich aber bald ändern soll. Seit 2018 bin ich bei SocialDogs als Seminar-Assistenz tätig, darüber hinaus arbeite ich noch im „Robbenhaven“ im Allwetterzoo Münster.


Mein Name ist Susanne Jeschke (* 1977), ich bin Dipl.-Sozialpädagogin und ADHS-Elternberaterin und gemeinsam mit meiner ausgebildeten Therapiehündin Mayla (Golden Retriever) für SocialDogs in der ambulanten Erziehungshilfe und in der Tiergestützten Arbeit mit Senioren tätig.


Mein Name ist Lisa Brümmer (* 1992), ich bin Heilpädagogin B.A. und für SocialDogs im Bereich der ambulanten Erziehungshilfe im Einsatz. Der zukünftige tierische Kollege wird noch bei mir einziehen.


Mein Name ist Kathi Schräder (* 1983), Dipl.-Sozialpädagogin, mein Tätigskeitsschwerpunkt liegt bei SocialDogs in der ambulanten Erziehungshilfe.


Mein Name ist Christina Kaldewey (* 1981), Ergotherapeutin, Dipl.-Sozialpädagogin und Systemische Beraterin & Therapeutin, ich bin ebenfalls bei SocialDogs für den Bereich der ambulanten Erziehungshilfen eingestellt.
Mein Name ist Caroline Funk, ich arbeite im Rahmen der ambulanten Erziehungshilfen für SocialDogs.